top of page

AKTUELLES

RÜCKBLICK KREATIV UND WERKSTATT 2023

Das Jahr neigt sich unaufhaltsam dem Ende. Zeit für uns, um kurz innezuhalten und zurückzuschauen. Gerade auch im Bereich Kreativ und Werkstatt ist einiges gegangen:

Wie jedes Jahr war der Erzenberg am Gelterkinder-Herbstmarkt vertreten - und zwar mit Ware aus hauseigener Produktion! Neu im Sortiment präsentierten wir neben den altbekannten Produkten wie "Anzünderli" und Wollsocken stolz eigens geschöpfte Papierkarten sowie hausgemachte Pasta, Sugo und feines Chilli-Öl. Zudem beschäftigt sich unsere Werkstatt in Kooperation mit dem Wohnwerk Basel seit dem letzten Jahresquartal mit dem Recyling-Prozess von Hotel-Seifen. So leisten auch wir einen Beitrag zur Reduktion von Plastikabfall. Und last but not least kamen wir dieses Jahr in den Genuss eines Workshops von Nathalie Laissue, die gemeinsam mit unseren Klient*innen personalisierte Tassen im eigenen Stil bedruckte. Einen herzlichen Dank dafür!

LUGANO 23

Das Tessin scheint eine ganz spezielle Anziehungskraft zu haben. Denn auch dieses Jahr konnte es (neben allen vorgeschlagenen Ferien-Destinationen) das Rennen für sich entscheiden. Lange haben wir uns auf die Ferien gefreut –schnell waren die Tage auch wieder vorbei. Schön war's. Wir blicken glücklich, müde und nicht zuletzt ein wenig wehmütig auf unsere diesjährigen Ferien zurück.   

K&A GRÜMPELI 23

Nachdem wir letztes Jahr eine nicht erwähnenswerte Platzierung am jährlichen K&A Grümpelturnier erreicht hatten, gingen wir dieses Jahr mit neuem Team-Namen, breiter Brust und ohne Druck ans Turnier. Prompt konnten die "Hornoxxen" an frühere Leistungen anknüpfen und sich den Titel des diesjährigen Grümpeli holen. Herzliche Gratulation!

LOCARNO 22

Nach den pandemiebedingten Einschränkungen war unser Bedürfnis dem Alltag zu entfliehen dieses Jahr besonders stark. Sehnsüchtig zogen wir in zwei Gruppen gen Süden, liessen uns im Herzen des Tessins von gutem Essen und sommerlichen Temperaturen verwöhnen und genossen "la dolce vita" in vollen Zügen!

LOCARNO 20

Trotz der aktuellen Lage mit Covid-19 war es dieses Jahr wieder möglich, unsere beliebten Tage im Tessin zu geniessen. Am ersten Tag schlenderten wir durch Locarno und genossen feinste Leckereien in der Gelateria. Am zweiten Tag besuchten wir die Falknerei, welche mit einer eindrücklichen Vogel-Flugshow die Klient*innen vom Erzenberg zum Staunen brachte. Weitere Höhepunkte waren die Schifffahrt nach Ascona und der Ausflug mit der historischen Standseilbahn zum Monte Madonna del Sasso. Zwischen romantischen Spaziergängen und gemütlichen Nachtessen war selbstverständlich noch Zeit zum «Lädele» übrig.

FITNESS 20

Schon seit über einem Jahr wird die wöchentlich angebotene Aktivität regelmässig besucht. Begleitet von uns können alle sportbegeisterten Klient*innen Körper und Geist mit Laufband und Kraftgeräten stärken.